Wer ist ... Stefan Gapp?

Wer ist ... Stefan Gapp?

Aufgewachsen in der Natur rund um Ampass, im Sellrain, am Glungezer und Patscherkofel, oder entlang der Leutascher Ache habe ich schnell entdeckt, was mir das beste Gefühl gibt: draußen unterwegs zu sein. Hoch über dem Tal am Berg, bei Regen, Schnee und Sonnenschein, im Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

 

So lange ich mich erinnern kann, war die Fotografie dabei schon immer ein treuer Begleiter.

 

Egal ob als kleiner Bua, der mit der analogen Kompaktkamera vom Auto-Dachfenster aus Papas Kämpfe über italienische Alpenpässe am Rennrad dokumentierte, oder Jahre später mit der ersten Digitalkamera beim Familienausflug in den Dolomiten oder als ich mir dann mit siebzehn vom hart Ersparten meine erste Spiegelreflexkamera leisten konnte, die im privaten und beruflichen nicht mehr wegzudenken ist.

 

Gerne zurückhaltend, beobachtend und analysierend ersetzen Fotos für mich Worte, sind ein Ausdruck von Stimmungen, Landschaften, Ausstrahlungen und Emotionen.

 

Immer auf der Suche nach dem besonderen Moment, einer atemberaubenden Stimmung oder dem besonderen Blickwinkel begleite ich auch euch gerne.

Bei Sportevents. Bei Kampagnen. Bei Reportagen für Print und Online oder für Landschafts- und Naturfotos.

 

Wir sehen uns draußen,

Stefan